Hermann Scherer. 1893 - 1927 Figuren in Landschaft.

Holzschnitt um 1925/26. Neudruck 1974/76 vom Originalstock aus dem Nachlass. 54,2 : 69,7 cm auf ca. 60,5 : 76 cm.

500.-

Im Neudruckstempel unten rechts nummeriert: 57/70. Die posthumen Abzüge wurden als Handdrucke auf speziell angefertigtem Papier in einer Auflage von 70 nummerierten Exemplaren und einer unbestimmten Anzahl Proben für den "Verein für Originalgraphik Zürich" gedruckt. – Nachlass Nr. 49. Im Laden finden Sie noch weitere Holzschnitte von Hermann Scherer.

In der Libelle finden Sie momentan Werke folgender Künstler:

Otto Abt - ADAMI - Karl Aegerter - Cuno Amiet - Jakob Bill - Maly Blumer - Marc Chagall - Martin A. Christ - Jacques Düblin - Theo Eble - Hans Erni - Romolo Esposito - Suzanne Feigel - Theo Gerber - Mags Glanzmann - Hans Hartung - Felix Hoffmann - Armin Hofmann Faustina Iselin - Max Kämpf - Lenz Klotz - Richard Lindner - Klaus Littmann - Max Löw - Ingeborg Lüscher Bernhard Luginbühl - Robert Mangold - Theo Modespacher - Karl Moor - Heinrich Müller - Willy Müller-Brittnau - Pablo Picasso - Serge Poliakoff - Ruedi Reinhard - Marco Richterich - Bridget Riley - Dieter Roth - Willy Roth - Hermann Scherer - Peter Stein - Gustav Stettler - Hanns Studer - Jean Tinguely - Mark Tobey - Hans Weidmann - Willi Wenk - Guido Wiederkehr - Robert Wyss - Emil Zbinden - Alexander Zschokke - Irène Zurkinden... u.v.a



Weitere Objekte