Rut Himmelsbach 1950* acht oder neun.

Lithographie in 4 Farben.

62cm x 46cm. 1985.

Auf Büttenpapier - Nr 8 / 75 signiert

420.-

Rut Himmelsbachs künstlerisches Werk umfasst die Medien Malerei, Fotografie, Objektkunst und Schrift. Ihre Motive findet sie in ihrer alltäglichen Umgebung: Fotos nahestehender Personen, Haushaltsdinge, gesammelte Objets trouvés, Natur. Daneben bereichern allgemeine Themen wie Krieg, Umweltbelastung, Beziehung der Geschlechter, Religion und neue Medien ihr künstlerisches Inventar.

In der Libelle finden Sie momentan Werke folgender Künstler:

Otto Abt - ADAMI - Karl Aegerter - Cuno Amiet - Jakob Bill - Maly Blumer - Marc Chagall - Martin A. Christ - Jacques Düblin - Theo Eble - Hans Erni - Romolo Esposito - Suzanne Feigel - Theo Gerber - Mags Glanzmann - Hans Hartung - Felix Hoffmann - Armin Hofmann Faustina Iselin - Max Kämpf - Lenz Klotz - Richard Lindner - Klaus Littmann - Max Löw - Ingeborg Lüscher Bernhard Luginbühl - Robert Mangold - Theo Modespacher - Karl Moor - Heinrich Müller - Willy Müller-Brittnau - Pablo Picasso - Serge Poliakoff - Ruedi Reinhard - Marco Richterich - Bridget Riley - Dieter Roth - Willy Roth - Hermann Scherer - Peter Stein - Gustav Stettler - Hanns Studer - Jean Tinguely - Mark Tobey - Hans Weidmann - Willi Wenk - Guido Wiederkehr - Robert Wyss - Emil Zbinden - Alexander Zschokke - Irène Zurkinden... u.v.a


Weitere Objekte